S.Y. Brynja´s Blog

Schlendern unter Segeln

Shark 24

Shark 24 – Hexe

Das war schon eine richtige kleine Jacht

Sie war 7.4 x 2.10 x 1 m groß und sollte knapp eine Tonne wiegen. Tat sie aber nicht. Dank aufwändiger Umbauten (Bugspriet, Ankerkasten, 10 PS Viertakt-AB im Schacht, Sprayhood) waren es eher anderthalb Tonnen. Stehhöhe war jetzt immerhin schon etwa 1.35 m. Auch sie war gut 30 Jahre alt.

Durch nur 40 cm Freibord hatte man noch ein intensives Nah-am-Wasser-Gefühl. Mit zwei Leuten und ordentlich Wind rannte sie wie der Teufel. Beim Kreuzen unter usseligen Bedingungen und dann erst recht bei Raumschots-Gängen ließ sie leicht viel größere Schiffe hinter sich. Und das trotz Übergewicht und Schraube ständig im Wasser. Seit ich mit ihr über 12 Knoten erlebt habe kann ich mir vorstellen wie diese Boote in der leichteren Normalversion abgehen. Moderne Leichtbauten sind natürlich noch schneller, aber wie sie das machte und unter welchen Bedingungen, das hatte was.

Ach ja, trailerbar war sie auch soeben noch. Vom Gewicht her gerade noch, von der niedrigen Bauart her lief sie prima hinterher. Ich hatte mir ursprünglich vorgestellt, das Revier öfter zu wechseln. Dann sind wir aber doch sehr schnell am IJsselmeer hängengeblieben.

Und als ob sie nicht schon genug Übergewicht gehabt hätte, musste sie jetzt auch noch zwei Erwachsene, zwei Kinder und oft am Wochenende den Hund (er)tragen.

Bei gutem Wetter konnte man wenigstens draußen kochen und essen. Bei schlechtem Wetter kam man in Bereiche, die für Verhaltensforscher interessant gewesen wären…

Na ja, mal abgesehen von den Segeleigenschaften war sie für andere Zwecke -wie man heute sagt- suboptimal.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.